Lange Nacht der Sinne mit DJ Sean Finn

Veranstaltungsort: Therme Bad Steben
Veranstalter: Bayerisches Staatsbad Bad Steben

Badstraße 31
95138 Bad Steben

Telefon: 09288 960-0

E-Mail: info@remove-this.therme-bad-steben.de
Website: www.therme-bad-steben.de

Bei der Fortsetzung der Veranstaltungsreihe „Lange Nacht der Sinne“ am Samstag, 29. September 2018, präsentiert die Therme Bad Steben mit DJ Sean Finn einen der bekanntesten DJs Deutschlands, der auch regelmäßig auf den internationalen Bühnen dieser Welt zu Gast ist. Der gebürtige Stuttgarter serviert am Sole-Außenbecken einen frischen Mix aus House und chilligen Beats zum Relaxen und sorgt in den Wasserwelten für Urlaubsstimmung.

In süddeutschen Gefilden geboren und aufgewachsen, startete er seine Karriere als DJ im legendären Stuttgarter Club M1 und spielte fortan mit Kollegen wie Axwell, Bob Sinclair, Benni Benassi, Eric Prydz oder Steve Angello. Einmal den Fuß in der Tür entschied er sich vor einigen Jahren, seinen musikalischen Wurzeln zu folgen und begann zu produzieren, wie kaum ein anderer. Neben seinen eigenen, erfolgreichen Singles flatterten ihm die Remix-Aufträge nur so um die Ohren. Auch die namhaftesten Labels wie Kontor, WePlay, Sony oder Universal fingen an, sich um seine Dienste und seinen unverkennbaren Sound zu reißen. Bei iTunes und Beatport sind seine Veröffentlichungen immer wieder weltweit an der Spitze vertreten, so zum Beispiel die Nummer 1-Platzierungen in den Deutschen Dance Charts „Show Me Love“, „Such A Good Feeling“ oder „Riders On The Storm“ sowie mehrere Top Ten Hits in Europa wie „The Rhytm Of The Night“ oder „So Good“ mit David Guetta-Sänger Chris Willis. Der unbändige Erfolg seiner beeindruckenden und immer weiterwachsenden Diskographie macht ihn zu einem der gefragtesten DJs - und das mittlerweile nicht nur im deutschsprachigen Raum – auch auf internationalem Terrain erscheint der Name Sean Finn immer häufiger auf Flyern und Plakaten.

Die Wasserwelten, das Saunaland und der Wellness-Dome haben an diesem Abend bis 1 Uhr geöffnet. Auch diesmal dürfen sich die Gäste auf spektakuläre Lichterspiele und eine Cocktailbar am Sole-Außenbecken freuen. Mit einem Drink in der Hand können sich die Badegäste genüsslich in den 36 Grad heißen Sprudel-Liegen zurücklehnen. Passend dazu wartet die Thermen-Gastronomie mit leckeren Kreationen auf, während die Saunameister „Chill-Out“-Aufgüsse und „Sinnesreisen“ zelebrieren.

Es gelten die regulären Eintrittspreise. Beginn ist um 18 Uhr.

Termine:
  • Sa 29.09.2018, 18:00 Uhr
< Zurück zur Liste