Original Wolga Kosaken

06.07.22 19:00 - 21:00

Mächtige Stimmen werden Sie entführen. Mit grandioser Stimmgewalt, tiefschwarzen Bässen und klaren Tenören sowie virtuose

Instrumental-Solisten präsentieren die Wolga Kosaken ein ausgewähltes Programm aus dem reichen Schatz russischer und ukrainischer Lieder.

Gesänge der orthodoxen Kirche, Volkslieder, Chor- und Sologesang und der Klang der Balalaikas werden diesen Abend zu einem Erlebnis machen.

Unter vielem anderen im Repertoire Werke von

Rimskij Korsakov / Dimitrij Bortnjanskij / Gavriil Lomakin / Aleksej Lvov

  • Fateev / A. Kastalskij

sowie beliebte Volkslieder und Instrumentalstücke.

Abendglocken, Eintönig hell erklingt das Glöckchen, Schwarze Augen,

Steppe ringsumher, die 12 Räuber, Stenka Rasin Schlittenfahrt im Mondschein,

ich bete an die Macht der Liebe, etc.

Eine Besonderheit bis heute das Balalaika-Ensemble der Wolga Kosaken

Prim Balalaika /A. Petrow  / Gesang Solo Bass

Alt Balalaika / Bohdan Wloch / Gesang Solo Tenor (Ukrainer)

Bass Balalaika/ Wasyl Romanow / Bass, Bariton (Ukrainer)

Virtuose auf dem Knopfakkordeon Andrey Golski /Tenor

Die Leitung liegt seit Jahren in den bewährten Händen von Alexander Petrow, der auch mit erklärenden Worten in deutscher Sprache durch das Programm  führt. 

 

Karten an der Abendkasse: 18,00 €  (20,00 € ohne Gastkarte)

 

 

Auslastung
Veranstaltungen
Shop
Stellplätze

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.