Frisch für Sie zubereitet

Das Restaurant & Cafe Aquamarin verwöhnt seine Gäste à la carte mit frisch zubereiteten Speisen, Thermenklassikern und beliebten Spezialitäten. Die innovative Küche wartet mit Gesundem, Genussvollem und kulinarischen Gaumenfreuden auf. Im lichtdurchfluteten Wohlfühl-Ambiente werden feine Speisen, erfrischende Getränke und leckere Westhoff-Kaffeespezialitäten angeboten.

Dazu gehören auch ein köstliches Frühstück zum Start in den Tag sowie wohlschmeckende Kuchen und Eisbecher. Zudem steht ein ständig wechselndes Tagesgericht zur Auswahl.

Die Barfußgastro in den Wasserwelten bietet rund 40 Innenplätze und ebenso viele Terrassenplätze mit Blick zum Solebecken und Badebereich. Hier kann man im Sommer in aller Ruhe einen Kaffee trinken, die Sonne genießen oder das Geschehen im Außenbereich der Therme betrachten.

Bargeldlos in der Therme zahlen

Bargeld benötigen Sie in der Bade-Gastronomie nicht. Alles wird auf Ihren Chip-Coin gebucht, den Sie beim Eintritt an der Kasse erhalten, und bequem beim Verlassen der Therme begleichen.

In Ruhe essen - kostenfrei länger baden

Bei einem Mindest-Verzehr von 5 Euro wird 15 Minuten Badezeit gutgeschrieben.

Wenn Sie im Bistro und/oder der Sauna-Bar für mindestens fünf Euro Speisen und Getränke verzehren, wird Ihre Bade- bzw. Saunazeit um 15 Minuten verlängert. Die Registrierung der entsprechenden Kaufdaten auf Ihrem Chip-Coin erfolgt vollautomatisch, pro Besuch wird eine Zeitgutschrift gewährt.

Spar-Tipp: Wenn Sie mit mehreren Personen, beispielsweise ihrer Familie, die Therme Bad Steben besuchen, dann sollten Sie die Umsätze aus Gastronomie- und Saunabesuch auf verschiedenen Chip Coins verbuchen lassen.